was ist Sonderabfall?

Als Sonderabfall werden Abfälle bezeichnet, die bei der Anwendung und Entsorgung gesundheits- und umweltschädlich sein können.
Viele Produkte, die im Haushalt und in Gewerbebetrieben verwendet werden, gehören dazu:

Infobox

Farben und Lacke

Farb- und Lackabfälle müssen zur stofflichen Verwertung in Anlagen aufbereitet oder zur thermischen Verwertung in Sonderabfallverbrennungsanlagen gegeben werden.

Dazu zählen z.B.

  • Farb- und Lackabfälle
  • Druckfarbenabfälle
  • Auto- und Acryllacke
Säuren

Säuren sind wässrige Lösungen mit einem pH-Wert kleiner sieben. Diese müssen bis zur Entsorgung in speziellen Behältern aufbewahrt und chemischen Behandlungsanlagen zugeführt werden.

Dazu zählen z.B.

  • Salpetersäure
  • Salzsäure
  • Schwefelsäure
Spraydosen

Haushaltsübliche Spraydosen dürfen nur restentleert über die haushaltsübliche Abfallentsorgung dem dualen System zugeführt werden. Befinden sich noch Reste des Inhalts in den Dosen, müssen sie fachgerecht an Schadstoffsammelstellen oder Recyclinghöfen entsorgt werden.

Akkus / Batterien

Batterien und Akkus dürfen niemals über den Hausmüll entsorgt werden. Haushaltsübliche Batterien und Akkus können Sie über ein Rücknahmesystem, meist kostenfrei bei Recycling- und Wertstoffhöfen entsorgen.

Klebstoffe

Klebstoffe und Kunstharze werden zur stofflichen Verwertung in Anlagen aufbereitet oder zur thermischen Verwertung in Sonderabfallverbrennungsanlagen gegeben.

Dazu zählen z.B.

  • Reaktions- und Destillationsrückstände
  • Klebstoff- und Dichtmassenabfälle
  • Farben, Druckfarben, Klebstoffe und Kunstharze
Laugen

Laugen sind wässrige Lösungen mit einem pH-Wert größer sieben. Diese müssen bis zur Entsorgung in speziellen Behältern aufbewahrt und chemischen Behandlungsanlagen zugeführt werden.

Dazu zählen z.B.:

  • Natronlauge
  • Kalilauge
  • alkalische Reinigungsmittel
Leuchtstoffröhren

Leuchtstoffröhren gehören keinesfalls in den Hausmüll oder Glascontainer. Hier könnte beim Bruch der Röhren Quecksilber austreten. Leuchtstofflampen können bei Schadstoffsammelstellen oder Recyclinghöfen über Rücknahmesysteme abgegeben werden.

Lösemittel

Lösemittel sind Stoffe, welche Gase, Flüssigkeiten oder Feststoffe lösen oder verdünnen können. Dabei entstehen untereinander keine chemischen Reaktionen.

Dazu zählen z.B.:

  • Ethanol
  • Aceton
  • Benzol
Ölhaltige Abfälle

Ölhaltige Abfälle umfassen Abfälle wie Altöl, Ölfilter, ölverschmutzte Betriebsmittel oder Kühl- und Bremsflüssigkeiten. Diese Abfälle führen wir chemisch-physischen Behandlungsanlagen zu.

Dazu zählen z.B.:

  • Altöl
  • Ölverschmutzte Betriebsmittel
  • Kühl- und Bremsflüssigkeiten
Pflanzenschutzmittel

Pflanzenschutzmittel kommen hauptsächlich in der Land- und Forstwirtschaft zum Einsatz. Sie können eine Gefahr für Mensch und Umwelt darstellen und müssen daher ordnungsgemäß verwendet und entsorgt werden.

Laborchemikalien

Laborchemikalien umfassen ein Großteil chemischer Substanzen, die in Laboren für verschiedene Zwecke zum Einsatz kommen. Die einzelnen Chemikalien müssen für die Entsorgung entsprechend verpackt und dem richtigen Verwertungsweg zugeführt werden.

Behältersysteme

Wir stellen spezielle Behältersysteme zur Lagerung und zum Transport Ihrer Sonderabfälle zur Verfügung.

Transport

Wir kümmern uns um die komplette Transportlogistik.

Lagerung

In unserem Sonderabfallzwischenlager sammeln und fassen wir einheitliche Stoffe zusammen und führen diese einer rechtskonformen, umweltgerechten Entsorgung zu.

Sicherheit & Umwelt

Die BAC arbeitet gemäß der aktuellen Sicherheits- und Umweltstandards

Schnellanfrage

Sie haben Sonderabfall und brauchen Unterstützung bei der Entsorgung?
Schreiben Sie uns Ihr Anliegen oder rufen Sie uns direkt an 036041/32090.

Zustimmung zur Datenverarbeitung*

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Informationen zum Umgang mit Ihren Daten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Was ist die Summe aus 2 und 8?

Wir sind Ihr Spezialist

BAC Entsorgungswirtschaft GmbH von oben

Sie suchen einen zuverlässigen Partner im Bereich Entsorgung?

Mit uns haben Sie diesen gefunden! Wir sind seit über zwanzig Jahren als Partner bei der Entsorgung von Abfällen und Wertstoffen aller Art, sowie auch von Sonderabfällen, tätig. Unser Ziel ist es immer die beste Lösung für Sie zu erreichen und dabei möglichst umweltschonend, sowie nachhaltig zu agieren.

Hervorzuheben sind hierbei die Möglichkeiten, welche wir Ihnen zur fachgerechten Entsorgung von Sonderabfällen, wie Lacke, Öle, Chemikalien, Dämmstoffe oder Ähnliches bieten.

Gerne beraten Sie hierzu unsere Mitarbeit an unseren Standorten in Bad Tennstedt und Erfurt, aber auch kompetente Mitarbeiter im Außendienst stehen für Sie als Berater zur Verfügung. Die Arbeit mit Spezialisten, wie zum Beispiel Chemikern, gehört für uns zu einer bestmöglichen Entsorgung dazu.

Unser eigener Fuhrpark ermöglicht es uns, Ihre Abfälle und Wertstoffe auf dem einfachsten Weg zu übernehmen. Ebenfalls zeichnet uns ein speziell ausgestattetes Sonderabfallzwischenlager, welches sich nach abfallrechtlichen Bestimmungen richtet, aus.

Wir beraten Sie gerne in jeglichen Themen rund um die fachgerechte Entsorgung von Abfällen, Wertstoffen und Sonderabfällen.
Für mehr Information schauen Sie doch einmal auf unserer Seite www.bac-spezial.de vorbei.

Recyclinghof Bad Tennstedt

BAC Entsorgungswirtschaft GmbH
Am Bahnhof 10
99955 Bad Tennstedt

036041 - 3209 0
036041 - 3209 20
info@bac-spezial.de

Öffnungszeiten
Montag - Freitag
07:00 - 17:00 Uhr
Samstag
08:00 - 12:00 Uhr März - Oktober

Recyclinghof Erfurt

BAC Entsorgungswirtschaft GmbH
Stotternheimer Straße 37A
99087 Erfurt

0361 - 74014 0
0361 - 74014 20
info@bac-spezial.de

Öffnungszeiten
Montag - Freitag
07:00 - 17:00 Uhr